top of page

Aktualisierungen unserer COVID-Regeln



Hallo allerseits!


Mit dem Herbst und dem baldigen Winter naht auch die Grippesaison und ich denke, das bedeutet jetzt COVID-Saison auch. Es gibt eine Menge Informationen über Vorschriften, aber ich wollte die Regeln bei TZD noch einmal erläutern, um jegliche Verwirrung darüber zu beseitigen, wo wir stehen.


Bitte habt ihr Verständnis dafür, dass das allerletzte, was ich tun möchte, darin besteht, die Fähigkeit von jedem einzuschränken, am Taiko teilzunehmen. Auf der anderen Seite konnte ich es auch nicht ertragen zu wissen, dass ich die Regeln nicht richtig befolgt habe und dadurch jemand mit COVID ins Dojo gekommen ist und einige infiziert hat eine andere, und diese Person wurde sehr krank oder starb sogar.

Es ist eine Sache für mich, meine eigene Sicherheit zu riskieren, aber ich werde nicht die Gesundheit und Sicherheit meiner Schüler riskieren. Irgendwo muss eine Grenze gezogen werden, um zu definieren, wo unsere Verantwortung liegt. Und das bedeutet für TZD, den staatlichen Vorgaben zu folgen. Ich danke euch alle für eure Unterstützung und Verständnis, auch wenn ihr dadurch negativ beeinflusst werdet.

Es gelten folgende Regeln:


Um die Dojo-Räumlichkeiten zu betreten und am Unterricht teilzunehmen, MÜSS jeder eines der folgenden Dokumente zum Dojo mitbringen:

  • Eine Impfbescheinigung (ausgedruckt oder digital), aus der hervorgeht, dass du bist gegen COVID geimpft.

  • Dokumentation von dein Arzt, aus der hervorgeht, dass du dich von COVID erholt haben.

  • Ein negativer Selbsttest, Antigen-Schnelltest oder PCR-Test, der weniger als 24 Stunden alt ist.

Die Unterlagen werden diese Woche überprüft, und wir werden eine Liste erstellen, damit diejenigen, die geimpft sind und / oder von COVID genesen sind, in Zukunft keine Unterlagen mitbringen müssen. Diejenigen, die einen negativen Test mitbringen müssen, müssen natürlich jede Woche einen neuen Test machen, um am Unterricht teilnehmen zu können.


Bezüglich der möglichen Umstellung auf 2G-Regeln:

Wenn der 2G-Plan eingeführt wird, dürfen ungeimpfte Personen das Dojo-Gelände nicht betreten - unabhängig davon, ob sie einen negativen Test haben oder nicht.


Ich unterstütze voll und ganz das Recht jedes Einzelnen, sich impfen zu lassen oder nicht. Sollte dies der Fall sein und du aufgrund Ihres COVID-Status nicht zum Unterricht kommen kannst, plane ich die Unterrichtsstunden aufzuzeichnen und online zu stellen, damit du von zu Hause aus üben kannst. Sollte dies nicht möglich sein, stelle ich deine Vertragszahlungen ab der nächsten monatlichen Zahlung ein und Ihre Zahlungen bleiben so lange ausgesetzt, bis sich die Situation geändert hat und du zu deinen wöchentlichen Sitzungen zurückkehren kannst.


Vielen Dank für ihr Verständnis und eure Unterstützung von TZD in dieser COVID-Krise. Es war ein harter Weg, ABER wir konnten endlich neue Kurse beginnen und hatten ein absolut fantastisches Konzert - das erste seit über 2 Jahren!!!! Ich habe also ehrlich gesagt das Gefühl, dass Licht am Ende des Tunnels ist. Bleiben wir positiv, bleiben wir gesund und kommen wir GEMEINSAM durch!


Große Umarmungen!

Razz



194 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Last Minute Stuff...

Just 2 weeks now... WOW! Things are going pretty smoothly. Just a couple of last minute things to think about. and take care of! Shuttle We had some confusion with the shuttle information, and several

bottom of page